Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Wettbewerb für Umweltschutzprojekte in Gemeinden

Noch bis zum 31.08. läuft die Qualifikationsphase für Projekte, mit denen Kirchengemeinden zum Schutz der Umwelt beitragen.

Bild der Regionalberatung für EU-Fördermittel der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz. Man sieht einen Apfel am Baum, dahinter blauer Himmel

Ab sofort können Kirchengemeinden ihre Umweltprojekte in den Kategorien "Naturschutz, Ressourcen, Klimaschutz und Ernährung" anmelden.

Bis zum 31.08.2021 läuft die Qualifikationsphase: Die VRK+ fördert 10 Projekte mit einem Publikumspreis zwischen 500 bis 2000 Euro.

Mehr Informationen zum Wettbewerb gibt es unter VRK+ GemeindeGrün.

 

 

Wenn Sie außerdem regelmäßig zu ausgewählten aktuellen oder vollendeten Projekten und anderen Neuigkeiten aus unserem Bereich informiert werden möchten, melden Sie sich doch für unseren NEWSLETTER an!