Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Ehemaliger Gutshof wird zum Kinder- und Jugendhof

09.01.2020

Das Projekt wurde möglich durch Mittel aus dem EU-Programm LEADER zur Förderung des ländlichen Raumes.

Im kleinen Dorf Welzin (Mecklenburg-Vorpommern, ca. 150 km nordwestlich von Berlin) hat der Verein „Actiontouren – leben. lernen. e.V.“ (gegründet und getragen von drei Berliner Ev. Kirchengemeinden) seit Januar 2010 ein über zwei Hektar großes, verwildertes Grundstück mit altem Gutshaus und Feldsteinscheune gepachtet. Dieser Gutshof wird zu einer Gruppenunterkunft für Kinder, Jugendliche und Familien und zu einer Umweltbildungsstätte ausgebaut. 

Mehr Informationen zum Kinder- und Jugendhof Welzin