Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

EFRE-Berlin: Was für kirchliche Projekte relevant sein könnte

27.01.2020

Für 2021-2027 zeichnen sich Förderschwerpunkte ab

Im Dezember 2019 informierte das Land Berlin über den aktuellen Stand der Planungen im Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) in der kommenden Förderperiode 2021-2027.

Für die evangelische Kirche sind insbesondere die Ziele „Energieeffizienz“, „Anpassung an den Klimawandel“ sowie „Städtische Mobilität“ und „Ein bügernäheres Europa“ relevant. Damit sind einige, wenn auch nicht alle Schwerpunkte, welche die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) als zivilgesellschaftlicher Partner vorgeschlagen hatte, in den Planungen berücksichtigt.

Über die EKBO-Prioritäten der EFRE-Förderung haben wir 2019 informiert.

Beispiel für das Ineinandergreifen von Klimaschutz, Denkmalschutz und Umweltschutz: Die Evangelische Hochschule Berlin hatte für ihre energetische Sanierung erfolgreich EFRE-Mittel erwirkt.